gemD: TSG Reutlingen - VfL Pfullingen 19:12 (8:5)
  07.11.2022 •     Handball Handball gemD

In heimischer Halle ging es für die gemischte D-Jugend am Samstag gegen den VfL Pfullingen. Nachdem es in den letzten Spielen, trotz sichtbarer Fortschritte, nicht für einen Sieg gereicht hatte, wollte man nun unbedingt die ersten zwei Punkte holen.

Nach der trainingsfreien Ferienwoche brauchten die Jungs und Mädels ein paar Minuten, um ins Spiel zu finden. Doch dann konnte man durch schöne Durchbrüche im Angriff immer wieder zum Torerfolg kommen. Auch die Abwehr war wacher und deutlich aktiver als in den letzten Spielen, sodass man auch einige Ballgewinne bejubeln konnte. Kontuinuierlich konnte man so eine Führung aufbauen.
Mit einem Endstand von 19:12 wurde so der erste Heimsieg gefeiert.

 


Partner der TSG Handballabteilung