Aikido

Aikido

Die besondere Kampfkunst
mit friedvollem Grundgedanken

über Aikido

Die Sonderstellung von Aikido

Zunächst einmal gibt es keine Angriffstechniken, denn Aikido-Techniken sind defensiv. Angriffstechniken sind anderen Kampfkünsten entlehnt oder simple Angriffsformen wie Griffe und Schläge.

Es gibt keinen Wettkampf, keine Sieger und keine Verlierer. Es gibt keinen Gegner im eigentlichen Sinne, nur Partner. Aikido zielt nicht darauf ab sein Gegenüber zu unterwerfen um als Sieger hervorgehen zu können.

Man braucht keine physische Kraft in der Ausübung der Techniken, man nutzt stattdessen die Energie des Angreifers und leitet sie mit fließenden, dynamischen Bewegungen um. In Ihrer Vollendung muten die Techniken einem Tanz an, als wäre das Zusammenspiel von Angreifer und Verteidiger abgesprochen und einstudiert.

Unsere Abteilung

AIKIDO in der TSG Reutlingen hat Tradition. Seit 1966 besteht die Gruppe als eigenständige Sektion innerhalb der Judo-Abteilung neben den Sektionen Judo und Ju-Jutsu. Manche von uns trainieren und lehren bereits seit Jahrzehnten.

Unsere erfahrenen Meister und lizensierten Übungsleiter gestalten ein abwechslungsreiches Training an mehreren Wochentagen – ganz flexibel für Euch und uns.

Unsere Trainingsgruppen

AIKIDO ist kein Wettkampfsport und kein Kraftsport. Deshalb eignet es sich auch sehr gut für Frauen, Kinder und Jugendliche. Wir bieten verschiedene Trainingsgruppen für Erwachsene, Kinder & Jugendliche und etwas ältere Erwachsene an.

 

Kinder & Jugend

abwechslungsreich und spielerisch: für alle die einfach nur Spaß an der Bewegung haben wollen, als auch für die, die ernsthaft Fortschritte im Aikido machen möchten.
mehr erfahren

 

Erwachsene

Für alle Erwachsenen und älteren Jugendlichen ab 15 Jahren.
mehr erfahren

 

40+

Älter werden und dabei gesund und dynamisch bleiben - mit Aikido
mehr erfahren

 

Anfänger

für alle die an einem etwas anderen Kampfsport interessiert sind
mehr erfahren

Was muss ich mitbringen?

allgemeine Sporttauglichkeit, Spaß an Bewegung, Lernbereitschaft und ein wenig Geduld und Ausdauer.

Interesse geweckt?

Ein kostenloses Probetraining ist nach Absprache mit den jeweiligen Ansprechpartnern jederzeit möglich.

Kontaktieren Sie uns!

Kontakt

Sie haben ein Anliegen, Fragen oder möchten an einem Probetraining teilnehmen?

Kontaktieren Sie uns:

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Melden Sie sich jetzt zu unserem Newsletter an um über Neuigkeiten der Abteilung Aikido informiert zu werden:

Zum Newsletter anmelden

Sie haben sich bereits angemeldet, abermöchten nun keine Emails mehr empfangen?

Hier können Sie sich abmelden
 

UNSERE PREMIUM PARTNER

UNSERE BASIC PARTNER