WEIBLICHE D-JUGEND - Bezirksklasse Saison 2022/23

Hintere Reihe von links: Trainerin Laura Broßette, Elin Messmer, Romy Gayk, Lisa Haarer

Vordere Reihe von links: Meriel Herbrig, Lea Lukic, Claire Maier, Anela, Amaja

Es fehlen: Klara Tochtermann, Laura Founes, Lisa Tilmann, Precious Atoni

Wieder eine reine Mädchenmannschaft - große Vorfreude auf die Saison 2022/23

Diese Saison ist es uns gelungen wieder eine weibliche Mannschaft zu melden. Mit sieben Spielerinnen und Unterstützung aus der E-Jugend wollen wir dieses Jahr in der Bezirksklasse durchstarten.

Die ersten Einheiten schon vor Ostern wurden genutzt um sich gegenseitig kennen zu lernen. Mit Laura Broßette, selbst von Kindesbeinen an bei der TSG aktiv, und mit Lisa Haarer, die als Lizenzinhaberin einiges an Erfahrung einbringen kann, konnten zwei Spielerinnen der ersten Frauenmannschaft als Trainerinnen gewonnen werden. Motiviert startete man so gemeinsam mit den Jungs der männlichen D-Jugend ins Training.
Hier wurde zunächst an den Grundlagen für einen guten Handball gearbeitet und natürlich auch viel Handball gespielt.

Im Mai stand dann die Qualifikation an. Hier erreichte man den dritten Platz der Gruppe. Dies war ein sehr zufriedenstellendes Ergebnis, das auch Ansporn für die Mädels war, weiterhin motiviert am Training teilzunehmen.Dementsprechend waren auch unsere Mädels beim jugendübergreifenden Training in den Pfingstferien vertreten.

Als Highlight stand dann noch im Juli die Teilnahme am Beachhandball-Turnier der SpVgg Renningen an. Hier konnten handballerische Fähigkeiten mal auf oder in dem ungewohnten Untergrund Sand gezeigt werden. Alle kamen jedoch sehr schnell mit der neuen Spielfläche zurecht, was allen sichtlichtlich Spaß machte. Der Einsatz bei sommerlichen Temperaturen wurde dann auch mit dem vierten Platz belohnt.
Direkt am nächsten Tag, stand sonntags noch ein Trainingstag mit den Jungs auf dem Plan.

Jetzt erwarten wir sehnlichst den Rundenstart im September um dann endlich alles Gelernte auf dem Feld zeigen zu können. Wir freuen uns dann natürlich auch über zahlreiche Zuschauer, die uns anfeuern kommen.

Ebenso freuen wir uns immer über neue Mitspielerinnen, die wir gerne im Training begrüßen.

alle weiteren/älteren Berichte finden Sie hier (alle News&Berichte).

Partner der TSG Handballabteilung