TSG VERABSCHIEDET LAURA SCHMAUDER
  16.04.2021 •     TSG

Nach fast acht Jahren bei der TSG Reutlingen verabschieden wir Laura Schmauder und wünschen Ihr für Ihren zukünftigen Weg alles erdenklich Gute...

In der Vorstandssitzung am Mittwoch, den14. April 2021, verabschiedete sich die TSG Reutlingen offiziell von der langjährigen Mitarbeiterin Laura Schmauder.

In fast acht Jahren bei der Turn-und Sportgesellschaft leitete die studierte Sportmanagerin zuletzt die Kindersportabteilung „Rasselbande“  des Vereins und wurde jüngst als Referentin des TSG Vorstandes im Bereich Marketing und Kommunikation eingesetzt. Verlassen wird sie die Turn-und Sportgesellschaft in Richtung ihres Heimatvereins VfL Pfullingen, wo für sie in Zukunft neue Aufgaben und Herausforderungen als Geschäftsführerin warten.

Beide Parteien schauen positiv in die Zukunft und sehen den Personalwechsel als Chance für die Vereine VfL Pfullingen und TSG Reutlingen in Zukunft noch näher zusammenzurücken und Projekte mit neuen Ideen und Kooperationenzu gestalten.

Die TSG Reutlingen wünscht Laura alles erdenklich Gute auf ihrem weiteren Weg und bedankt sich herzlichst für alles, was Sie in ihrer Zeit bei der TSG geleistet hat. Man hofft auf ein baldiges Wiedersehen und ein partnerschaftliches Miteinander in neuer Funktion.


Foto: von links: Markus Haug (Vorstand Liegenschaften), Michael Windmüller (1. Vorsitzender), Tobias Buss (Vorstand Geschäftsführung), Laura Schmauder, Andreas Keppler (1. Vorsitzender), Wolfgang Hirning (Vorstand Finanzen) und Lena Feldhahn (Vereinsjugendleiterin)


UNSERE PREMIUM PARTNER

UNSERE BASIC PARTNER