TSG Reutlingen

Spielberichte der Damenmannschaften vom elften Spieltagswochenende (10.03/11.03.2018)

Damen 3 steigt auf in die A-Klasse!

Viel war los an diesem letzten Spieltagswochenende der Saison 2017/2018.

Für die Damen 1 ging es nach dem 3:1 Sieg in der letzten Woche gegen Friedrichshafen quasi nur noch um die Ehre - der vierte Platz war sicher und nach oben ging ohnehin nichts mehr. Berufsbedingt konnten die Mädels jedoch nur mit genau 7 Spielerinnen antreten inklusive Libero. So ganz ohne Druck fand man dann nur schwer ins Spiel und verschlief die ersten beiden Sätze total. Im dritten Satz begann man dann aber endlich mitzuspielen und holte zum 1:2 auf. Der vierte Satz ging dann aber wieder knapp an die Gastgeberinnen aus Blaustein. Insgesamt ist Trainer Jan Grauel aber sehr zufrieden mit dem 4.Platz, auch wenn bei dem ein oder anderen Spiel durchaus mehr drin gewesen wäre.

Für die Damen 2 ging es ebenfalls am Samstag um die Aufstiegsrelegation gegen die TSG Tübingen. Mit einem souveränen 3:1 meisterten die Mädels diese Aufgabe und spielen nun am 14.4 um den Aufstieg in die Landesliga.

Bereits gemeistert haben den Aufstieg unsere Jüngsten in der B-Klasse. Mit einem souveränen 3:1 gegen die SG Schönaich/Waldenbuch sicherten sich die Mädels am Sonntag den Aufstieg in die A-Klasse - wir sind stolz auf euch!