TSG Reutlingen

Trainingseinstieg 2018 der Jugendhandballer

IMG-20180107-WA0006

Die Jugendhandballabteilung ist ins Jahr 2018 gestartet, und hat in unterschiedlichen Konstellationen das Training wieder aufgenommen. Kein Wunder, steht nicht schon der Rückrundenauftakt unmittelbar bevor?

Wir danken allen Trainern, die in der ersten Januarwoche Zeit und Lust gefunden haben, sich für unsere JugendspielerInnen Zeit zu nehmen, und tolle Trainings anzubieten!

Gemischtes Training mit Philipp Broßette

Schon am 02.01. startete ein gemischtes Team aus Jungs und Mädels der verschiedenen Jugenden in den Trainingsalltag. Mit Trainingsleiter Phips Broßette wurde das neue Jahr intensiv mit individuellem Training begonnen. Schon zuvor hatten die Torhüterinnen und Torhüter eine konzentrierte Trainingseinheit mit vielen Korrekturen hingelegt. Ein weiteres Training fand am 04.01. statt

Männliche C-Jugenden attackieren Rückrunde

Die Tabellenführer der Bezirksklasse und Kreisliga A setzten am 04.01. ihren Startschuss für die heiße, intensive Rückrunde. Die Jungs waren wie immer unfassbar motiviert, und zeigten eine spaßige, aber auch starke Leistung.

Fördertraining mit Armin Hatic und Felix Schulz von der M1

Am Samstag Vormittag wurde dann auch noch trotz Dreikönig ein Fördertraining für die Talente der D-, C- und B-Jugend angeboten. Das Angebot wurde gut angenommen, sodass die Trainer Armin und Felix aus der Landesligamannschaft Spaß daran finden konnten, einzelne Spielerinnen und Spieler besonders ins Auge zu nehmen und an  ihre Grenzen zu bringen. Mit dabei waren trotz früher Stunde auch die Jugendleiter Simon Fischer und Philipp Broßette.